Targeting

Targeting ist einfach erklärt. Das Targeting bezeichnet nichts anderes, als die genaue Zielgruppenansprache im Online und somit auch Content Marketing, um sicherzustellen, dass die aufbereiteten Inhalte auch die die richtigen Menschen erreichen. Hier erklärt sich von selbst, dass im Voraus von Maßnahmen eine Zielgruppendefinition stattfinden muss. Mit einem erfolgreichen Targeting werden exzellente Ergebnisse erzielt. Wenn ich weiß, was meine Zielgruppe bewegt und wo sie sich online aufhält kann ich die Inhalte darauf ausgerichtet bereitstellen. Die Chancen, dass die eigenen Inhalte dann gefunden werden steigern sich also. Targeting ist als Überbegriff zu verstehen. Es unterteilt sich in einzelne Disziplinen, je nach Ergebnis, das erzielt werden soll. Hier eine kurze Auflistung der einzelnen Targeting-Maßnahmen:  Regionales Targeting, Keyword-Targeting, Kontext-Targeting, Technisches Targeting, CRM-Targeting, Behavioral Targeting, Predictive Behavioral Targeting, Re-Targeting, Real-Time-Bidding und Semantisches Targeting.

Call me: 0174-1936144

Text me: info@lena-lueken.de

Oder nutze einfach mein Kontaktformular.

Impressum II Datenschutz

© Copyright: Lena Lüken – Idee + Text