E-Book

Ein E-Book ist die elektronische Variante eines Buches. Es ist ein digitales Dokument, was einen ähnlichen Seitenumfang hat wie ein „normales“ Buch. Im Bereich Content Marketing werden E-Books ähnlich wie Whitepaper eingesetzt, um inhaltlichen Mehrwert zu liefern und so seine Zielgruppe an sich zu binden. Außerdem bedeuten Veröffentlichungen in Buchumfang meistens auch, dass den Veröffentlichenden mehr Autorität und Expertenwissen zugesprochen wird. Um E-Books gewinnbringend für die Brand Awareness und so erfolgreich als Werkzeug im Bereich Content Marketing einzusetzen, lohnt es, wirkliche Arbeit in die inhaltliche Qualität zu stecken. Die Inhalte sollten im Idealfall nicht nur die Endkunden ansprechen, sondern auch für Fachjournalisten interessant sein. Die textliche Qualität des Contents sollte journalistischen Ansprüchen gerecht werden. Das A und O – auch wenn ein E-Book im Bereich Marketing eingesetzt wird – es dürfen keine kommerziellen Angebote im Vordergrund stehen. Genauso wichtig ist es, die Barriere zum Zugang zu einem E-Book möglichst gering zu halten. Das bedeutet, ein User, bzw. Endkunde sollte zum Beispiel kein Abo abschließen müssen oder für das E-Book bezahlen. Der wohl größte Vorteil im Bereich E-Book ist die Glaubwürdigkeit. Diese Glaubwürdigkeit kostet Zeit, ist als Investment zu verstehen und kostet Mühe, aber es lohnt sich definitiv, sich mit dem Thema differenzierter auseinanderzusetzen.

Call me: 0174-1936144

Text me: info@lena-lueken.de

Oder nutze einfach mein Kontaktformular.

Impressum II Datenschutz

© Copyright: Lena Lüken – Idee + Text